Druckversion der Internetseite: Unesco-Mittelschule Bürs

Name der Seite: Home
URL: http://www.hsbuers.at/index.php?id=270
Autor: Unesco-Mittelschule Bürs
Stand: 19.01.2021




Wiederaufnahme des regulären Unterrichts nach Lockdownphase

Es gelten für alle Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrpersonen gleichermaßen die folgenden Regelungen:

  1. Tragen des Mund-Nasen-Schutzes im Schulgebäude
  2. Einhaltung der angeordneten Hygienemaßnahmen
  3. Einhaltung der festgelegten Mindestabstände

 

Die folgenden Regeln sind bis auf Weiteres strikt einzuhalten!

  1. Nimm einen Mund-Nasen-Schutz bereits ab dem ersten Schultag täglich mit in die Schule und trage ihn außerhalb der Klassen- und Gruppenräume!
  2. Halte nach Möglichkeit zu anderen Personen stets einen Mindestabstand von 1 Meter ein!
  3. Wasche und desinfiziere mehrmals täglich deine Hände!
  4. Bedecke beim Husten und Niesen den Mund und die Nase mit einem Taschentuch oder der Ellenbeuge!
  5. Fühlst du dich krank, so bleibe von vornherein zuhause und kuriere dich aus!

 

Informationen zur Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22

Ausführliche Informationen zur Schulanmeldung stehen unter Termine bereit.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Impressionen aus dem Schulalltag der Mittelschule Bürs

Mittelschule Bürs

Unser Schulgebäude - erfahren Sie mehr und sehen Sie die Bilder!

Unsere Schule arbeitet seit dem Schuljahr 1995/96 mit offenen Lernformen, innerer Differenzierung und Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen. Die Pädagogik der Schule ist mit vielen Elementen von Reformpädagogen durchsetzt, die an die Bedürfnisse unserer Zeit angepasst wurden.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Sozialen Lernen durch den wöchentlichen Klassenrat und einer allmorgendlichen sozialen Eingangsphase.

Mittags- und Nachmittagsbetreuung sind fixe Bestandteile der ganzheitlichen Bildung der uns anvertrauten Kinder und werden gerne angenommen.

Das Profil der Mittelschule Bürs entspricht in wesentlichen Bereichen den Anforderungen einer modernen, innovativen Schule für alle!

Der Artikel "Wo die Glocke einmal läutet" aus der "Welt der Frau" (Septemberausgabe 2011). Ein Überblick zur Arbeitsweise an unserer Schule.

Zitat: "Ein Blick in den Alltag der UNESCO-Schule Bürs macht eines deutlich: Es gibt sie, die Schulen, an denen das Lernen Freude macht. Es gibt sie nur leider noch zu selten."

Den vollständigen Artikel als pdf zum Downloaden finden Sie unter Service --> Artikel!